gfs.bern-Team - Ihre Ansprechpartner

Wir unterstützen Sie mit Umfragen, Reputationsanalysen und Campaigning. Nehmen Sie einfach mit uns persönlich Kontakt auf – per Email oder Telefon.

Informationen über gfs.bern und unsere Arbeit finden Sie hier:

Über uns!

Thomas Burgunder

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Thomas Burgunder

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Thomas Burgunder hat einen Master in Mathematik mit Nebenfach Informatik der Universität Bern.

Daniel Bohn

Projektmitarbeiter

Daniel Bohn

Projektmitarbeiter

Daniel Bohn ist Fachinformatiker im Bereich Anwendungsentwicklung.

Laura Salathe

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Laura Salathe

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Laura Salathe hat einen Bachelor in Sozialwissenschaften. Derzeit absolviert sie ihren Master in Informatik an der Universität Zürich.

José Kress

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

José Kress

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

José Kress hat einen Master in Soziologie. Studiert hat er in Valencia und in Bern.

Aaron Venetz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Datenwissenschaftler

Aaron Venetz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Datenwissenschaftler

Aaron Venetz hat einen Master in Politikwissenschaften der Universität Bern. Aaron hat zudem ein Diploma of Advanced Studies in Data Science.

Edward Weber

Junior Projektleiter

Sofortkontakt

Edward Weber

Junior Projektleiter

Edward hat Politikwissenschaften studiert und an der Universität Zürich seine Dissertation zum Thema Populismus in der Schweiz verfasst.

Forschungsschwerpunkte:
Abstimmungen
Wahlen
Issue Monitoring
Image- und Reputationsanalysen
Populismus
Kampagnen
politische Einstellungen

Sofortkontakt

Melanie Ivankovic

Junior Projektleiterin

Melanie Ivankovic

Junior Projektleiterin

Melanie Ivankovic hat an den Universitäten Bern und Lausanne studiert und dort einen Master in Politikwissenschaft erlangt.

Forschungsschwerpunkte:
Gesundheitspolitik
Image- und Reputationsanalysen
Issue Monitoring

Alexander Frind

Projektleiter

Sofortkontakt

Alexander Frind

Projektleiter

Alexander Frind hat in Zürich und in Dublin studiert und verfügt über einen Master in Politics and Public Policy.

Forschungsschwerpunkte:
Abstimmungen
Campaigning
Issue Monitoring
Verkehrspolitik
Europa

Sofortkontakt

Jonas Kocher

Projektleiter

Jonas Kocher

Projektleiter

Jonas Kocher hat sein Lizenziat in Politikwissenschaft an der Universität Bern abgeschlossen. 2018 hat er ein zweites Studium begonnen und befindet sich nun auf dem Weg zum Bachelor in Computer Science.

Forschungsschwerpunkte:
Abstimmungen
Gesundheitspolitik
Issue Monitoring
Reformen
Hochrechnungen
Europa

Martina Mousson

Projektleiterin

Martina Mousson

Projektleiterin

Martina Mousson hat an den Universitäten Zürich und Bern studiert und mit einem Lizenziat in Politikwissenschaft abgeschlossen.

Forschungsschwerpunkte:
Abstimmungen
Wahlen
Issue Monitoring
Image- und Reputationsanalysen
Bildung
Jugend
Gesellschaft

Cloé Jans

Leiterin operatives Geschäft und Mediensprecherin

Sofortkontakt

Cloé Jans

Leiterin operatives Geschäft und Mediensprecherin

Cloé Jans hat an den Universitäten Zürich und Bern Politikwissenschaften studiert und mit einem Master abgeschlossen. Sie hat zudem an der ZHAW Winterthur zwei CAS in Kommunikationsmanagement und Leadership absolviert.

Forschungsschwerpunkte:
Gesellschaft
Gesundheitspolitik
Image- und Reputationsanalysen
Issue Monitoring
Jugend
Reformen
Europa
Bildung

Sofortkontakt

Lukas Golder

Co-Leiter und Mitglied des Verwaltungsrats

Lukas Golder

Co-Leiter und Mitglied des Verwaltungsrats

Lukas Golder ist Politik- und Medienwissenschafter und hat an den Universitäten Bern und Genf studiert. Er hat einen MAS in Corporate Communications und befindet sich aktuell in der Ausbildung zum Chief Digital Officer am Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie. Lukas Golder unterrichtet als Dozent an der ZHAW Winterthur.

Forschungsschwerpunkte:
Wahlen
Abstimmungen
Campaigning
Issue Monitoring
Image- und Reputationsanalysen
Gesundheitspolitik
Reformen
Europa
Bildung
Mobilität
Digitalisierung

Noah Herzog

Projektmitarbeiter/Administration

Sofortkontakt

Noah Herzog

Projektmitarbeiter/Administration

Noah Herzog hat seine Lehre als Kaufmann abgeschlossen. Er absolviert aktuell ein Studium in Multimedia Production an der Fachhochschule Graubünden.

Sofortkontakt

Katrin Wattenhofer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Katrin Wattenhofer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Katrin Wattenhofer schliesst im Frühjahr 2020 ihren Master in Politikwissenschaften an der Universität Bern ab. Zuvor hat sie ihren Bachelor in Zürich gemacht.

Urs Bieri

Co-Leiter und Mitglied des Verwaltungsrates

Sofortkontakt

Urs Bieri

Co-Leiter und Mitglied des Verwaltungsrates

Urs Bieri ist Politikwissenschafter und hat sein Lizenziat an der Universität Bern abgeschlossen. Er verfügt zudem über einen NDS FH in Unternehmensführung, einen Executive MBA FH, einen CAS in politischer Kommunikation sowie einen CAS in Kommunikationsmanagement. Urs Bieri unterrichtet als Dozent an der ZHAW Winterthur und am VMI der Universität Fribourg.

Forschungsschwerpunkte:
Abstimmungen
Campaigning
Issue Monitoring
Image- und Reputationsanalysen
Verkehrspolitik
Reformen
Europa
Risikotechnologien
Gesundheit
Verkehrspolitik

Sofortkontakt

Der Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat ist für die strategische Steuerung von gfs.bern zuständig.

Claude Longchamp

Präsident des Verwaltungsrates

Claude Longchamp gründete, prägte und führte gfs.bern von 1986 bis 2016. Seit der Firmenübergabe an Urs Bieri und Lukas Golder ist er als Verwaltungsratspräsident tätig. Zudem ist der Politikwissenschafter Dozent an den Universitäten Zürich und Bern. Spezialisiert ist er in Fragen der Meinungsbildung zu Abstimmungen und Wahlen. Als gelernter Historiker macht er auch historische Führungen, insbesondere durch die Bundesstadt.

@claudelongchamp

Martin Frey

Mitglied des Verwaltungsrates

Martin Frey ist Rechtsanwalt und Partner (zur Zeit Mitglied des Management Committees des Büros) im Zürcher Büro der internationalen Anwaltskanzlei Baker McKenzie. Seine Spezialgebiete sind Gesellschaftsrecht und M&A Transaktionen sowie Nachfolgeplanungen. Er ist Mitglied des Verwaltungsrates des gfs.bern seit 2009.

Lukas Golder

Mitglied des Verwaltungsrates

Lukas Golder arbeitet seit 1999 bei gfs.bern. Als Politik- und Medienwissenschafter arbeitet er seit 1998 für gfs.bern. Seit 2002 ist er Projektleiter, seit 2006 Senior-Projektleiter und Mitglied der Geschäftsleitung von gfs.bern. Seit 2016 ist er Co-Leiter von gfs.bern. Er verfügt über einen Master of Advanced Studies in Corporate Communication and Leadership der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften. 2018 startete er eine Ausbildung zum Chief Digital Officer am Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie (Abschluss Mai 2020).

@LukasGolder

Urs Bieri

Mitglied des Verwaltungsrates

Urs Bieri ist Politik- und Medienwissenschafter. Seit 1996 arbeitet er beim Forschungsinstitut gfs.bern, wo er seit 2000 als Projektleiter, seit 2006 als Senior-Projektleiter und Mitglied der Geschäftsleitung sowie seit 2016 als Co-Leiter tätig ist. Seit 2016 ist er Verwaltungsrat des gfs-Befragungsdienstes. 2009 ergänzte Urs Bieri seine sozialwissenschaftliche Ausbildung mit einem Executive MBA FH in strategischem Management, 2011 durch ein CAS FH in Kommunikationsmanagement und 2013 durch ein CAS FH in politischer Kommunikation. Er unterrichtet an der ZHAW im CAS für politische Kommunikation und am VMI der Universität Fribourg ein Modul für Lobbying.

@urs_bieri

Unsere Partner

gfs.bern arbeitet strategisch mit externen Partnerinnen und Partnern zusammen.

Petra Huth

Ökonomin und Politikwissenschafterin

Petra Huth ist als Projektleiterin in der qualitativen Forschung, als Coach für Moderatorinnen und Moderatoren sowie als Moderatorin komplexer Dialoggruppen für und mit gfs.bern tätig. Ihre Erfahrungen sammelte sie auf operativer und strategischer Ebene im Rahmen ihrer früheren Anstellung bei gfs.bern wie auch durch ihre Tätigkeit als Beraterin und als Expertin für politische Bildung. In Zusammenarbeit mit gfs.bern führt Petra Huth Grossgruppen-Workshops und Fokusgruppen in mehreren Sprachen mit diversen Zielsetzungen durch.

Website