Anmelden
DE  Ι  FR  Ι  EN
Publikationen
VOX 120 Nachanalyse der eidgenössischen Abstimmung vom 28.02.2016
Hauptergebnisse / Principaux résultats / Principali risultati
VOX 120 Nachanalyse der eidgenössischen Abstimmung vom 28.02.2016
Es handelt sich um die Nachanalyse der eidgenössischen Abstimmung vom 28. Februar 2016 mit folgenden vier Vorlagen:
- Volksinitiative «Für Ehe und Familie - gegen die Heiratsstrafe»
- Volksinitiative «Zur Durchsetzung der Ausschaffung krimineller Ausländer (Durchsetzungsinitiative)»
- Volksinitiative «Keine Spekulation mit Nahrungsmitteln!»
- Änderung des Bundesgesetzes über den Strassentransitverkehr im Alpengebiet (STVG) (Sanierung Gotthard-Strassentunnel)
Kunde
Schweizerische Bundeskanzlei
Zitierweise
Verwendung unter Quellenangabe gestattet, zitierweise "Auszug aus der Forschungsarbeit von gfs.bern"
Grundgesamtheit
Stimmberechtigte in der ganzen Schweiz
Herkunft der Adressen
Telefonverzeichnis (gepoolt)
Art der Stichprobenziehung
at random
Geschichtet nach
Sprachregionen
Erhebungsart
CATI
Befragungszeitraum
29.02.2016 - 12.03.2016
Realisierte Interviews
1509
Vertrauensintervall für Gesamtstichprobe
Sprachregionen
Quotenmerkmale
Alter/Geschlecht interlocked
Team
  • andere Mitwirkende
Facebook
Twitter
Mail

Please login or register to post comments.