Umfrage zur Wahrnehmung sexualisierter Gewalt | gfs.bern

Umfrage zu Sexualität, Beziehungen und sexueller Gewalt in der Schweiz sowie zur Zustimmungslösung

12.04.2022 | gfs.bern im Auftrag von Amnesty International Schweiz

Wir untersuchten im Auftrag von Amnesty International wie sie Schweizer Bevölkerung zu Sexualität, Beziehungen und sexueller Gewalt in der Schweiz sowie zur Zustimmungslösung steht.

Die Studie zeigt, dass die Bevölkerung die Zustimmungslösung klar bevorzugt, dass Konsens heute schon gelebte Realität ist und dass Stereotype und Rollenbilder die Meinungsbildung mehr prägen als das Verhalten. Die Studie deckt aber auch problematische Ansichten zur sexuellen Verfügbarkeit, zu Schwierigkeiten in der Kommunikation über Sex und zwischen den Generationen auf.

Mehr Informationen finden Sie im Cockpit und im Schlussbericht.


Sie haben Fragen zu diesem Beitrag? kontaktieren Sie unsere Expertin oder unseren Experten zu Hintergründen, Einordnungen sowie den eingesetzten Methoden und Modellen.

Cloé Jans

Cloé Jans

Leiterin operatives Geschäft und Mediensprecherin