Schlussbericht synodaler Prozess Bistum St. Gallen | gfs.bern

Schlussbericht zum Dialogprozess zur Synode 2023 Bistum St. Gallen

11.02.2022 | gfs.bern im Auftrag des Bistums St. Gallen

gfs.bern begleitet im Auftrag der Bistümer Basel, Chur und St. Gallen den synodalen Prozess, den die katholische Kirche im Auftrag von Papst Franziskus am 17. Oktober 2021 gestartet hat.

Rund 1000 Personen im Bistum St. Gallen nahmen an diesem Prozess teil. Die Antworten zeigen eine starke auf den christlichen Grundwerten und den gemeinsamen Ritualen abgestützte Basis sowie Spannungsfelder, wie etwa die Rolle der Frau oder nicht traditionelle Lebensentwürfe.

Weitere Informationen finden Sie im Schlussbericht Bistum St. Gallen.


Sie haben Fragen zu diesem Beitrag? kontaktieren Sie unsere Expertin oder unseren Experten zu Hintergründen, Einordnungen sowie den eingesetzten Methoden und Modellen.

Urs Bieri

Urs Bieri

Co-Leiter