Anmelden
DE  Ι  FR  Ι  EN
Kompetenzen
gfs.bern hat sich inhaltlich auf die Politik- und die Kommunikationsforschung spezialisiert.

Wir decken ein breites Feld sozialwissenschaftlicher Methoden ab und stellen Fakten und Analysen für die Entscheidungsfindung bereit: Sachlich, verständlich und umsetzbar.
Letzte Publikationen
12.09.2018
Zweite Trendstudie im Auftrag der SRG SSR
  • Link
  • WIK
17.08.2018
  • Link
  • WIK
22.07.2018
Die Industrie- und Handelskammer Thurgau beauftragte das Forschungsinstitut gfs.bern mit der Durchführung einer Bevölkerungsbefragung zu spezifischen Vorschlägen zur Reformierung der Schweizer Altersvorsorge. Die Studie soll generelle Akzeptanzwerte für die Vorschläge...
05.07.2018
gfs.bern hat für die Stadt Biel einen Partizipationsprozess über 13 Reformthemen für die neue Stadtverfassung durchgeführt. Das Ziel: Die Bevölkerung bringt sich gezielt, systematisch und von Anfang an in die politische Gestaltung ein – nicht erst, wenn die...
  • WIK
02.07.2018
Aus Sicht von Schweizer Unternehmen sind die bilateralen Verträge zwischen der Schweiz und der EU zentral und eine Weiterentwicklung in die Breite und Tiefe unumgänglich.
«Analysen für die professionelle Arbeit in Politik und Organisations-Kommunikation.»